Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Wenn ein Unternehmen in Schwierigkeiten gerät, stellen sich für seine Lieferanten eine Reihe von wichtigen Fragen: Welche Folgen hat es für einen Lieferanten, wenn der Kunde Insolvenz anmeldet? Was bedeutet das Schutzschirmverfahren ESUG für Unternehmen? Was geschieht mit meinen Vorbehaltswaren, Abtretungen und Gewährleistungsbürgschaften?

In der Veranstaltung wird aufgezeigt, wie man sich als Lieferant „richtig“ verhält. Die Sanierung unter Insolvenzschutz sowie die neue vorinsolvenzliche Sanierung werden erläutert. Zudem berichtet ein ehemaliges Vorstandsmitglied hautnah aus der Praxis.

MetallForum 2018:
"Was tun wenn mein Kunde wackelt?"-

Rechtliche Grundlagen und praxisnahe Einblicke zum Thema Gläubigerschutz
am 14.03.2018, 17:00 Uhr,
bei Mubea Tellerfedern GmbH, Hachenburger Str. 31, 57586 Weitefeld
 

Anbei die offizielle Einladung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 8. März 2018. Anmeldungen und weitere Informationen unter:
Iris Scharenberg-Henrich, Tel. 02681- 813909, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldebogen

Ihre Ansprechpartner

tk

Tim Kraft

(Dipl.-Kfm., B.A. Volkswirt)

Leiter Wirtschaftsförderung

Tel.: +49 (0) 2681 81-3901
tim.kraft@kreis-ak.de

Jennifer Kothe
(in Elternzeit)

(Dipl. Geogr.)

Tel +49 (0)2681 81-3908
jennifer.kothe@kreis-ak.de

Laura Tiefenthal

(Handelsfachwirtin)

Tel +49 (0)2681 81-3907
laura.tiefenthal@kreis-ak.de

Naomi Becker

Naomi Becker

(M.A.)

Tel +49 (0)2681 81-3908
naomi.becker@kreis-ak.de

Iris Scharenberg Henrich2

Iris Scharenberg-Henrich

(M.A.)

Tel +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de