Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden! (Johann Wolfgang von Goethe)

Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen von Führung und Mitarbeitern sind das immaterielle Kapital von Unternehmen. Die Entwicklung und Nutzung dieses Kapitals ist entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Im Branchen-Gespräch vom 15. November 2018 wurden Industriebeispiele vorgestellt und Möglichkeiten für Industrieunternehmen diskutiert. Die Arbeitsergebnisse wurden nun zur Einsicht zur Verfügung gestellt. Dabei wurden folgende Fragestellungen bearbeitet:

  • Welche Anforderungen stellen Kunden, Mitarbeiter und Führung an das Wissensmanagement eines Unternehmens?
  • Wie kann Wissen auf dem aktuellen Stand aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen vernetzt werden?
  • Wie kann die Dokumentation und die Wissensnutzung in den relevanten Unternehmensbereichen entwickelt werden?
  • Welche Chancen bietet Wissensmanagement für die Unternehmen – insbesondere für die Wettbewerbsfähigkeit und die Innovationsfähigkeit und wie kann eine Region vom Ausbau von Wissensmanagement profitieren?

Hier geht’s zur gesamten Dokumentation.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.mwvlw.rlp.de.

 

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

jk  

 Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de

 

Laura Tiefenthal

 Laura Tiefenthal

 (Handelsfachwirtin)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 laura.tiefenthal@kreis-ak.de

Naomi Becker

 Naomi Becker

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 naomi.becker@kreis-ak.de

Iris Scharenberg Henrich2

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
 iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de