Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Für Kessler QMP ist das Höchstmaß an Präzision tägliches Geschäft

Über 700 Kunden, davon zahlreiche Unternehmen aus der metallverarbeitenden Industrie, setzen auf die Präzisionsarbeit der Kessler QMP GmbH in Friedewald. Für das von der Deutschen Akkreditierungsstelle akkreditierte Prüf- und Kalibrierlabor ist das höchst mögliche Maß an Präzision das tägliche Geschäft. Die vor über 20 Jahren als Einzelunternehmen von Martin Kessler gegründete Firma ist kontinuierlich gewachsen und beschäftigt heute über 30 Mitarbeiter.

Unter stabilen klimatischen Bedingungen werden in Friedewald Kalibrierungen verschiedener Messgrößen durchgeführt. Kalibriert werden z.B. Handmessmittel, Drehmomentschlüssel, Druckmanometer, Temperaturfühler, Gewinde-, Grenz- und Verzahnungslehren. Die Durchlaufzeit beträgt dank effizienter Arbeitsprozesse maximal fünf Arbeitstage. Im Prüflabor werden Temperaturvergleichsmessungen sowie Kraft- und Längenprüfungen durchgeführt. Die Längenprüfung umfasst Bauteilvermessung, Ebenheit und Rauheit sowie vertikale und horizontale Längenmessung.

Alternativ zum Prüf- und Kalibrierservice im Labor in Friedewald ist auch eine Kalibrierung vor Ort möglich. Die Kessler QMP GmbH verfügt über ein vollständig ausgestattetes, klimatisiertes und akkreditiertes mobiles Labor. Dadurch werden Zeit, Verpackungs- und Transportkosten eingespart und Stillstandzeiten von Maschinen reduziert. Außerdem können Geräte direkt am Aufstellungsort kalibriert werden. Die teilweise empfindlichen Geräte sind so keinem Transportrisiko ausgesetzt. Des Weiteren verkauft die Kessler QMP GmbH auch hochwertige und kalibrierte Mess- und Prüfmittel.

Das Friedewälder Unternehmen arbeitet kontinuierlich an der Erweiterung seines Leistungsspektrums, um die Anforderungen der Kunden, die u.a. aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Luftfahrttechnik, der Landtechnik oder dem Werkzeugbau kommen, zu erfüllen.
Angesichts der hohen Anforderungen ist die technische Ausstattung der Arbeitsplätze auf höchstem Niveau. Das Unternehmen stellt jedem Mitarbeiter die Arbeitskleidung zur Verfügung. Auch die Ausbildung wird groß geschrieben. So wird in den Berufen Physiklaborant, Industriemechaniker und Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement ausgebildet.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

jk  

 Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de

 

Laura Tiefenthal

 Laura Tiefenthal

 (Handelsfachwirtin)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 laura.tiefenthal@kreis-ak.de

Naomi Becker

 Naomi Becker

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 naomi.becker@kreis-ak.de

Iris Scharenberg Henrich2

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
 iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de