Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Unternehmensservice

Beratung von Anfang an

LEISTUNGEN FÜR UNTERNEHMEN IN DER REGION

Als Wirtschaftsförderung im Landkreis Altenkirchen setzen wir uns aktiv für die Belange der UnternehmerInnen ein. Dabei unterstützen wir die Unternehmen mit verschiedenen Bausteinen, beraten und stellen den Kontakt zu weiteren Ansprechpartnern/-partnerinnen her. Mit den Wirtschaftsförderungen der Verbandsgemeinden im Kreis arbeiten wir eng zusammen.

 

  • Fördermittel / Förderprogramme
  • Unterstüzung bei Behördengängen
  • Behördenlotsendienst z.B. Unterstützung bei Genehmigungsverfahren
  • Hilfestellung bei möglichen Kooperationen z.B. mit Universitäten oder Forschungseinrichtungen
  • Unterstützung bei der Suche nach Gewerbeflächen- und immobilien
  • u.v.m.
 Unternehmensservice Landkreis Altenkirchen

AKTUELLES ZUM THEMA FÖRDERMITTELBERATUNG UND UNTERNEHMENSSERVICE

Das neue Förderprogramm „Digital Jetzt – Investitionsförderung für KMU“ gewährt KMU mit mindestens drei Mitarbeitern finanzielle Zuschüsse, um entsprechende Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen – einschließlich Handwerksbetriebe und freie Berufe – in die Digitalisierung zu unterstützen. Zuschüsse gibt es bei Investitionen in digitale Technologien sowie bei Investitionen in die Qualifizierung der Beschäftigten zu Digitalthemen.

Mit dem neu aufgelegten Förderprogramm „Betriebliche Kinderbetreuung“ als Teil des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie“ unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bis Ende 2022 Arbeitgeber, die sich in der betrieblichen Kinderbetreuung engagieren wollen.

Der Fördermittelkompass zeigt, welche Fördermittel für individuelle Vorhaben in Frage kommen. Kommunen, Unternehmen sowie Privatpersonen, aber auch Forschungseinrichtungen und Organisationen können hier nach geeigneten Förderprogrammen suchen.

Mit der Förderung von Hochschulabsolventen naturwissenschaftlich-technischer Studiengänge als Innovationsassistenten unterstützt das Land Rheinland-Pfalz innovative Unternehmen. Ziel ist es, einen Anreiz für die betriebliche Forschung und Entwicklung zu schaffen.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

Lars Kober

(Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

Leiter Wirtschaftsförderung

Tel. +49 (0)2681 81-3901
lars.kober@kreis-ak.de

Iris Scharenberg Henrich2

Iris Scharenberg-Henrich

(M.A.)

Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de