Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Leistungsstark und gesund in die Transformation lautet der Titel des Projekts SWITCH. Ziel ist es, Erwerbstätige in einem soliden Gesundheitsverhalten zu schulen, die Beschäftigungsfähigkeit nachhaltig zu stärken und gemeinsam optimierte Arbeitsprozesse zu erarbeiten. Das Projekt richtet sich an Erwerbstätige aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz und ist für die TeilnehmerInnen kostenlos. Es wird durchgeführt von ETAIN, einem auf den Bereich "psychische Gesundheit in Unternehmen" spezialisierten Dienstleister.

Im Rahmen des Projekts werden besonders gesundheitliche, methodische und mediale Kompetenzen geschult und das Bewusstsein für gesundes Führen und einen gesunden Umgang mit angespannten Situationen und den digitalen Medien verankert. Die TeilnehmerInnen sollen dadurch künftig in der Lage sein, kritische Situationen und Herausforderungen überlegt zu meistern bzw. zu vermeiden. Für das 2. Halbjahr 2022 wurde nun der neue Veranstaltungskalender der Projektreihe veröffentlicht.

Themen sind u.a. Remote Leadership, Stressmanagement oder "Gespräche mit schwierigen Kunden".

Aufgrund der Förderung durch den Europäischen Sozialfond Rheinland-Pfalz (ESF) ist die Teilnahme kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Hassel

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.hassel@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Ottens

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.ottens@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

jk

Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr./ in Elternzeit)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de