Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Wenn im privaten Umfeld plötzlich ein Angehöriger pflegebedürftig wird, ändert sich das komplette Leben. Neben einer Vielzahl an Fragen, stehen Beschäftigte dann vor der herausfordernden Aufgabe, Beruf und Pflege miteinander zu vereinbaren. In der Folge entstehen oft hohe psychische Belastungen und Fehlzeiten. Die Personalabteilung kann die Betroffenen dabei meist nur bedingt unterstützen.

Genau an dieser Stelle setzt der betriebliche Pflegelotse an: Ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens dienen dabei den Betroffenen als erste Ansprechperson beim Thema Pflege. Sie bieten einen Überblick über betriebliche Angebote, externe Anlaufstellen und sind mit den Problemen von pflegenden Angehörigen vertraut. Dabei leistet der betriebliche Pflegelotse jedoch keine intensive Pflegeberatung, sondern hilft den Betroffenen durch Informationen eine Orientierung zu geben und an entsprechende Ansprechpersonen innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu vermitteln.

Mit einem geringen Zeit- und Geldaufwand kann einer oder mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen zum betrieblichen Pflegelotsen ausgebildet werden. Der Nutzen ist für beide Seiten -  Unternehmen wie Betroffene - hoch:  

- „Pflege“ wird im Betrieb sichtbar gemacht (Stichwort: Mitarbeiterbindung, Arbeitgeberattraktivität)

- Weniger Fehlzeiten durch enge Begleitung

- Beschäftigte erfahren bei Bedarf schnelle und unkomplizierte Hilfe

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website z.B. bei der lidaa GbR oder bei der pme Familienservice GmbH

Wir möchten gerne eine Infoveranstaltung zu diesem Thema anbieten. Sollten Sie sich im Unternehmen bereits mit dem Thema beschäftigen, würden wir uns dazu gerne mit Ihnen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 02681 – 81 39 08 austauschen!

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Hassel

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.hassel@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Ottens

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.ottens@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

jk

Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr./ in Elternzeit)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de