Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

AKTUELLE INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN

Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen informiert regelmäßig über die Entwicklungen im Kreis. Sie wollen keinen Beitrag mehr verpassen? Dann registrieren Sie sich kostenlos für unseren monatlichen Newsletter!


 

Start-Ups, die im aktuellen Marktumfeld ihre Geschäftsidee in die Tat umsetzen, beweisen Mut und sind von ihrer Idee überzeugt. Ähnlich wird es Josef Schäfer aus Kurtscheid im Jahr 1928 gegangen sein, der das Unternehmen Schäfer Trennwandsysteme kurz vor der Weltwirtschaftskrise gründete. Knapp 100 Jahre später führt Martin Schäfer in bereits dritter Generation gemeinsam mit Mario Sauerbrey das Unternehmen fort.

Wenn eine Bäckerei versteckt in einer Willrother Seitenstraße liegt und innerhalb von 16 Jahren ihre Verkaufsfläche von 18 auf 600 Quadratmeter ausweitet, dann ist das bemerkenswert. Und wenn eine Bäckerei in dieser Zeit die Mitarbeiterzahl von zwei auf 26 steigert, die eigene Facebook-Seite über 1.000 Follower hat und Reisende auf der A3 extra die Abfahrt Willroth für den Kauf eines Brotes nehmen, dann ist eine unternehmerische Vision Realität geworden.

Druckfrisch ist nun die Broschüre „Gutes aus dem Westerwald - Regionale Spezialitäten entdecken“ erschienen, in der sich über 70 Direktvermarkter aus der Region mit ihren Höfen und hochwertigen Produkten vorstellen.

Die VisitorWelcome App der Firma [MB] Software und Systeme (Selbach) ermöglicht die digitale Erfassung von Besucherdaten. Einsatzgebiete sind überall dort, wo Besucher empfangen werden, wie z.B. in Verwaltungen, Kulturbetrieben, Kranken- und Pflegeheimen, der Gastronomie oder auch in Industrieunternehmen.

In Deutschland werden forschende Unternehmen seit Jahresanfang durch das Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung stärker gefördert. Die neu geschaffene Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) prüft die inhaltlichen Voraussetzungen und stellt dem Antragsteller eine Bescheinigung über das Vorliegen eines begünstigten FuE-Vorhabens aus. Das hierzu aufgebaute Online-Portal bietet neben allgemeinen Informationen auch einen digitalen Antragsweg.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Hassel

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.hassel@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Lang

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.lang@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

jk

Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr./ in Elternzeit)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de