Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

Das Unternehmen Beichler aus Steinebach hat sich im Bereich Kälte- und Klimatechnik einen Namen gemacht. Der Betrieb plant und realisiert individuell abgestimmte Lösungen in der Kälte- und Klimatechnik sowohl für andere Unternehmen als auch für Privatpersonen. Einsatzbereiche sind unter anderem Büro- und Geschäftsräume, EDV-, Mess- und QS-Räume, die Gastronomie und die Industrie zwecks Kühlung von Anlagen und Maschinen.

Die Stadt Solingen ist bekannt für ihre Schneid- und Messerindustrie. Wissen ist der Standort für die Schweißmaschinenindustrie. Und der Landkreis Altenkirchen ist bekannt für seine hohe Anzahl an Metall verarbeitenden Unternehmen. Nun kann man sich bei der in Wissen ansässigen Dalex Schweißmaschinen GmbH & Co. KG, die zu den Marktführern in der Widerstandsschweißtechnik gehört, die Frage stellen, warum sie vor knapp 110 Jahren nicht in Wissen, sondern in Solingen gegründet wurde. Eine Antwort auf diese Frage erhält man, wenn man die Firmenhistorie aufschlägt: Im Gründungsjahr 1911 begannen die damaligen Firmengründer der heutigen Firma Dalex, die Familie Niepenberg, zunächst mit der Fertigung von Rollband- und Rasierklingen.

WIR Westerwälder, das Magazin der Wirtschaftsförderer in den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis, informiert die Unternehmen der Region übersichtlich und kompakt zu Wettbewerben, Verfahren, Förderungen, Terminen und Ansprechpartnern. Mit einer breiten Mischung an interessanten Hinweisen und Informationen erhalten Unternehmen kostenlos und unverbindlich Impulse für ihre Unternehmensentwicklung.

Im Auftrag der Ministerien Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft hat das Land Rheinland-Pfalz einen MINT-Report veröffentlicht, der auf Ebene der 36 Landkreise und kreisfreien Städte einen detaillierten Blick auf die spezifischen Bedarfe und Entwicklungen der Regionen ermöglicht. Für die Entwicklung des MINT-Reports Rheinland-Pfalz wurde das Institut der deutschen Wirtschaft e.V. (IW) aus Köln beauftragt.

Die kommenden Wochen bieten wieder zahlreiche interessante, vor allem digitale Veranstaltungsformate zu unterschiedlichen Themen. Die Wirtschaftsförderung informiert Sie kompakt und unverbindlich über bevorstehende Termine, Online-Seminare und Wettbewerbe.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

jk  

 Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de

 

Iris Scharenberg Henrich2

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
 iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

Anna Lena Born

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 anna-lena.born@kreis-ak.de