Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

AKTUELLE INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN

Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen informiert regelmäßig über die Entwicklungen im Kreis. Sie wollen keinen Beitrag mehr verpassen? Dann registrieren Sie sich kostenlos für unseren monatlichen Newsletter!


 

In der Produktion, Montage und Logistik können geringfügige Prozessänderungen sowohl positive als auch negative Konsequenzen haben. Folgen wie Materialengpässe, Stillstand und Verschwendung lassen sich ohne geeignete Unterstützung nur schwer vorhersehen, aber durch die Nutzung so genannter „Digitaler Zwillinge“, die den realen Prozessablauf simulieren, vermeiden. Die Wirtschaftsförderung bietet dazu am 22. September eine Onlineveranstaltung unter dem Titel „Chancen der Simulation in Produktion und Logistik“ an.

Die betriebliche Integration von MitarbeiterInnen mit Migrations- und Fluchtbiografie gelingt nicht immer reibungslos. Häufig stellen die Sprachkompetenzen eine Hürde dar. Die Arbeit und Leben gGmbH (Mainz) unterstützt Betriebe und Unternehmen in allen Fragen der betrieblichen Integration und sprachlichen Förderung der Azubis und Beschäftigten durch betriebs- und arbeitsplatzbezogenes Sprachcoaching. Die Dienstleistungen sind in der Regel kostenfrei.

Die Wäller Markt eG bietet ab sofort für den Online-Marktplatz wällermarkt, der gemeinschaftlich getragenen, digitalen Vermarktungsplattform für lokale Einzelhändler und Erzeuger regionaler Produkte, ein Gutscheinsystem an. Für die Arbeitgeber interessant ist der Gutschein als Arbeitgebercard: eine im Firmendesign gestaltete Gutscheinkarte, welche für monatliche steuer- und sozialversicherungsfreie Zuwendungen an Mitarbeiter gedacht ist.

Nach zwei Sommer-Stammtisch-Treffen auf der Dachterrasse des Walzwerks geht nun der reguläre Stammtischbetrieb in der "Germania" in Wissen weiter. Jeden ersten Dienstag im Monat treffen sich dort digitale Vorreiter, Anwender und IT-Experten zum Austausch in lockerer Atmosphäre. Am Dienstag, den 06. September, dreht sich alles um digitale Lösungen für Buchhaltung, Rechnungswesen und Co.

Vom 9. bis 11. September wird das Unternehmen van Roje in Oberhonnefeld-Gierend als führendes Nadelholz-Export-Sägewerk in Europa Schauplatz der Westerwälder Holztage sein. Neben dem Fachbesuchertag erwartet Sie ein spannendes Programm mit vielfältigen Themenwelten rund um „den Schatz des Waldes“. Der Eintritt ist frei!

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Hassel

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.hassel@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Lang

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.lang@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

jk

Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr./ in Elternzeit)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de