Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

AKTUELLE INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN

Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen informiert regelmäßig über die Entwicklungen im Kreis. Sie wollen keinen Beitrag mehr verpassen? Dann registrieren Sie sich kostenlos für unseren monatlichen Newsletter!


 

Anträge für eine Förderung im Rahmen des Programms DigiBoost sind nur noch bis zum 31. März möglich. Das teilt das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz mit. Mit dem Programm werden KMU mit bis zu 100 MitarbeiterInnen, auch Solo-Selbstständige und Freie Berufe bei der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben gefördert. Das Mindestinvstitionsvolumen liegt bei 4.000 Euro. 

"Mitarbeiterbindung" ist das Thema einer Präsenzveranstaltung des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft am Mittwoch, den 23.03.2022, in Siegen. Es geht um Strategien und Tipps zur Mitarbeiterbindung mithilfe eines betrieblichen Gesundheitsmanagements für eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit.

Das Unternehmen Durel aus Neitersen ist Europas größter und unabhängiger Hersteller von Hochleistungs-Polymerfedern für Kupplungs-systeme, Zug- und Stoßeinrichtungen. Zurzeit ist Durel in eines der größten europäischen Bahnprojekte eingebunden.

„Starke Frauen im Mittelstand – Weibliches Fachkräftepotenzial nutzen“ - dies ist der Titel einer Online-Veranstaltung, zu der die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen gemeinsam mit Julia Bieler, der Gleichstellungsbeauftragten des Kreises, und dem Arbeitskreis der kommunalen Gleichstellungs-beauftragten im Kreis einlädt. Termin ist Donnerstag, 10. März 2022, 17 Uhr.

Im Kampf um Fachkräfte spielt das Angebot flexibler Arbeitszeiten eine wichtige Rolle. Flexible Arbeitszeitlösungen erleichtern es Unternehmen, Beschäftigte zu halten, die sonst ihre Erwerbstätigkeit einschränken, unterbrechen oder sogar aufgeben müssten, gerade im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das KOFA hat hierzu Informationen zusammen gestellt und gibt Handlungsempfehlungen.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Müller

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.mueller@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Ottens

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.ottens@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de

jk

Jennifer Kothe

 (Dipl. Geogr./ in Elternzeit)

 Tel. +49 (0)2681 81-3906
 jennifer.kothe@kreis-ak.de