Nach oben
Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen

Der richtige Anstoss

Für Ihren Erfolg

AKTUELLE INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN

Die Wirtschaftsförderung Kreis Altenkirchen informiert regelmäßig über die Entwicklungen im Kreis. Sie wollen keinen Beitrag mehr verpassen? Dann registrieren Sie sich kostenlos für unseren monatlichen Newsletter!


 

In einem feierlichen Festakt eröffnete der „Bundesverband mittelständische Wirtschaft“ die Auslandsvertretung auf den Philippinen. Für die Unternehmen aus der Region bieten sich damit neue Wege bei der Mitarbeitergewinnung aus dem Ausland. Das Sprach-Institut Cebu kann hier mit Sprachkursen vor Ort unterstützende Vorarbeit leisten.

Das Westerwald Lab in Betzdorf versteht sich als "Business & Venture Center". Regelmäßig haben in Betzdorf so genannte Innovation Talks stattgefunden. Diese werden nun in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IFH KÖLN (Institut für Handelsforschung) in ein digitales Format übertragen. Hier kommen zahlreiche Digital- und Handelsexperten zu Themen wie E-Commerce und Künstliche Intelligenz zu Wort.

„Die alten Werte mit frischem Wind fortführen“ – das ist der Grundsatz der Rödder Transport & Handel GmbH aus Wissen, die in dritter Generation von Maximilian Rödder geführt wird. Die Geschichte des Familien-Unternehmens begann 1945 mit einem LKW für Milchtransporte. Heute hat die Firma Rödder 35 Beschäftigte und ein breit gefächertes Leistungsspektrum, das weit über den „klassischen“ Speditionsbereich hinausgeht. Das Unternehmen ist Fulfillment-Dienstleister mit 5000 m² Lagerfläche an drei Standorten.

Das Transformationsnetzwerk TraForce begleitet die heimischen Unternehmen ganzheitlich während des Transformationsprozesses im Hinblick auf Fachkräftemangel/ Qualifizierung, Digitalisierung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Die Angebote sind kostenlos. Eine Mitarbeit im Netzwerk ist jederzeit möglich.

Das TIME in Wissen bietet im Herbst zahlreiche interessante Veranstaltungen an. Im Fokus stehen u.a. die Qualitätsbewertung von Schweißverbindungen sowie die Simulation von Schweißprozessen. Weitere Themen sind LEAN und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung. Für November ist eine Hausmesse zum Thema "Einstieg in die Automatisierung" geplant.

Ihre Ansprechpartner

lars kober

 Lars Kober

 (Dipl.-Verwaltungsbetriebswirt)

 Leiter Wirtschaftsförderung

 Tel. +49 (0)2681 81-3901
 lars.kober@kreis-ak.de

Müller Joschka P1020129 S Ausschnitt

Joschka Hassel

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3907
 joschka.hassel@kreis-ak.de

 

 Ottens Fides S

 

Fides Lang

 (B.Sc.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3908
 fides.lang@kreis-ak.de

 Iris Scharenberg Henrich2

 

Iris Scharenberg-Henrich

 (M.A.)

 Tel. +49 (0)2681 81-3909
iris.scharenberg-henrich@kreis-ak.de